Fete del Europe

Aufgabe 

Konzeption eines neuen Veranstaltungsformats für den ESF. Projekte und Aufgaben des ESF greifbar machen, Menschen persönlich erreichen.

Herangehensweise 

Was ist der ESF? Was tut Europa für meine Region? Wie transportiert man das und wie bringt man die Menschen dazu, sich damit zu befassen? Eine klassische Messe? Langweilig. – Tag der offenen Tür? Aber wo bitte? – Aktion am Bahnhof? Uncool. Also kreierten wir ein Format, das Menschen zusammenbringt, mit Freude, in guter Stimmung, das Platz lässt, um den ESF zu präsentieren und Fragen zu beantworten. Eine Art „Straßenfest“, bei dem Familien, Jugendliche und alle Generationen Spaß haben. Und was bringt Menschen zusammen? Natürlich: Musik! Also kreierten wir eine Fete del Europe mit Musik von Mittag bis in die Abendstunden. Als Location diente das Alte Schauspielhaus und sein grüner Innenhof. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Für die Kleinsten gab es Schubkarrenrennen, Clownerie, Artistik und Popcorn, die Größeren konnten sich im großen Saal Kurzfilme zum ESF anschauen, am Quiz teilnehmen oder in den Sitzsäcken und Liegestühlen chillen. Neben urbanem Catering gab es den ganzen Tag über großartiger Musik auf der Bühne – mal akustisch, mal elektronisch, mal laut, mal leise.

Ergebnis 

Ein stimmungsvoller Tag in lässiger Atmosphäre mit vielen Überraschungen, die die Gäste so nicht erwartet haben.